Nina & Tobias | Traumhochzeit in der Villa Sommerach

Nina und Tobias habe ich vor über 1 Jahr das erste Mal getroffen. Damals noch in der Nürnberger Altstadt zum Lovestory Shooting.
Die Zeit seitdem ist so schnell verflogen, letztes Wochenende war es soweit, der große Tag der kirchlichen Trauung war gekommen!

Die Villa Sommerach war an diesem Tag der Dreh- und Angelpunkt. Hier machte sich Nina mit ihren Trauzeuginnen fertig, um anschließend ins nahe gelegene Volkach in die wunderschöne hoch oben auf dem Weinberg gelegene Wallfahrtskirche „Maria im Weingarten“ zu fahren. Hier wurden die beiden in festlicher Runde getraut. Nach dem Sektempfang und vielen Glückwünschen fuhr die Hochzeitsgesellschaft Richtung Villa Sommerach, wo im gemütlichen Innenhof die Hochzeitstorte angeschnitten und das Kuchenbuffet eröffnet wurde.
Während sich alle Gäste am Nachmittag zu einer Weinwanderung aufmachten, konnten wir zum Paarshooting starten. Die Gegend der Mainschleife ist ein kleines Paradies, traumhafte Weinberge, verwunschene Ecken – ich hätte noch Stunden weiterfotografieren können!

Wieder zurück an der Villa wurde ein wunderbares Menü serviert und anschließend die Tanzfläche eröffnet.

Liebe Nina, lieber Tobi!
Wow – ich wusste ja, dass es Eure Hochzeit in sich haben würde… aber das war wirklich ein kleiner Traum für mein Fotografenherz! Ich wünsche Euch das allerbeste für Euch beide – bleibt einfach genauso, wie Ihr seid und passt gut auf Euch auf!
Alles Liebe, Katja

Location getting ready & Feier: Villa Sommerach
Kirche: Wallfahrtskirche Maria im Weingarten
Weinkeller:  Weinreich Sommerach
DJ: Bernd Barthel

F A C E B O O K