Tine & Jürgen – Hochzeitsfotograf Ansbach

Kennt Ihr das –  wenn man durch bestimmte Melodien zurück in eine Zeit versetzt wird, die weit in der Vergangenheit liegt und man plötzlich wacklige Knie bekommt?

So begann mein Tag bereits am frühen morgen, als Tine & Jürgen’s Lied – Jeff Buckley’s Hallelujah – beim getting ready den Raum erfüllte.
Manchmal bedarf es keiner langen Worte, ich habe diesen Tag als eine Flut von Emotionen, Gänsehaut und tiefer inniger Liebe wahrgenommen.

Tine & Jürgen – Ihr beide habt mich wirklich berührt, es war ein Genuß, Euch begleiten zu dürfen… 🙂

undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined

F A C E B O O K