Anne & Patrick | Hochzeitsreportage an der Weinstraße

So schön war es, wieder einmal eine Hochzeit bei den Gebrüdern Meurer zu begleiten! Dort tauche ich in eine kleine neue Welt ein, der toskanische Flair verzaubert mich jedes Mal auf’s Neue! Die perfekte Location hatten sich Anne & Patrick für ihren großen Tag ausgesucht! Die Braut Anne wurde im Poolhaus – was dieses Jahr seinem Namen leider keine Ehre gemacht hat, denn der Pool war ohne Wasser – fertig gemacht und sollte ihren Patrick erst beim Einzug zum Altar zum ersten Mal sehen. Die Stimmung in der Kirche war sehr emotional. Schon als Anne von Ihrer Mutter hineingeführt wurde, blieb kein Auge trocken.
Es folgte eine wunderschöne Trauung mit einem der schönsten Eheversprechen, die ich in meiner Laufbahn je gehört habe.
So ehrlich und mitreissend. Sogar jemand wie ich, der im Jahr viele Hochzeiten begleitet, hat es erwischt und ich musste mir ein Tränchen wegwischen… ich liebe meinen Job!
Anschließend wurde vor der Kirche mit Sekt auf das Brautpaar angestoßen. In der Kutsche ging es dann zurück zum Brunnenhof der Meurers, wo die Gäste den Nachmittag verbrachten, wir lustige Gruppenbilder im Pool machten und uns schließlich zum Paarshooting abseilten.
Am Abend wurde dann im Gartensalon diniert, ausgiebig gefeiert und getanzt. Die blaue Stunde durfte natürlich zum Schluss nicht fehlen – und wenn der Pool kein Wasser hat,  muss man eben improvisieren 😉

Liebe Anne, lieber Patrick! Danke, dass wir bei diesem tollen & emotionalen Tag dabei sein durften! Es hat riesig Spaß gemacht mit Euch! Katja & Andy

F A C E B O O K